Chronik:29. Januar 1860

Aus Stadtlexikon-Bonn

Wechseln zu: Navigation, Suche

Tagesereignisse für Sonntag, den 29. Januar 1860

Geboren

  • Taganrog, Russland: Anton Tschechow († 15. Juli 1904 in Badenweiler, Deutschland), russischer Schriftsteller, Novellist und Dramatiker; einer der bedeutendsten Autoren der russischen Literatur.

Gestorben

  • Bonn: Ernst Moritz Arndt (* 26. Dezember 1769 in Groß Schoritz auf Rügen), Schriftsteller und Abgeordneter; Professor an der Bonner Universität; setzte sich für die nationalstaatliche Einigung Deutschlands und die Mobilisierung gegen die französische Besatzung ein.
  • Nizza: Stéphanie de Beauharnais (* 28. August 1789 in Versailles), Adoptivtochter Napoleon Bonapartes und Großherzogin von Baden.