Friedrich-Ebert-Brücke

Aus Stadtlexikon-Bonn

(Weitergeleitet von Nordbrücke)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Friedrich-Ebert-Brücke ist die nördliche der drei Bonner Rheinbrücken. Sie wird daher meist nur Nordbrücke genannt.

Friedrich-Ebert-Brücke Foto: Jan Arne Petersen, cc-by-sa-2.5

Die Rheinbrücke Bonn-Nord ist eine reine Autobahnbrücke. Über sie führt die Bundesautobahn 565 als Bonner Nordtangente. Sie ist die erste im Vielseilsystem erbaute Schrägseilbrücke Deutschlands und wurde am 28. Juni 1967 für den Verkehr freigegeben. Benannt ist sie nach dem ersten deutschen Reichspräsidenten Friedrich Ebert.

Die Brücke überspannt 280 Meter über den Rhein und hat eine Gesamtlänge von 520 Metern. Die lichte Höhe beträgt neun Meter.

Für 2012 ist eine Gesamtsanierung der Brücke geplant.

Web: Wikipedia