Konrad-Adenauer-Brücke

Aus Stadtlexikon-Bonn

(Weitergeleitet von Südbrücke)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Konrad-Adenauer-Brücke ist die südliche und jüngste der drei Bonner Rheinbrücken und wird daher lokal meist Südbrücke genannt.

Die Südbrücke verbindet den Süden der Stadt Bonn mit Ramersdorf und dem südlichen Beuel auf der rechten Rheinseite und hat eine Gesamtlänge von 770 Metern. Die Feldweite der Hauptöffnung beträgt 230 Meter, die der beiden Seitenfeldern jeweils 125 Meter.

Über die Südbrücke führen die Autobahn A 562, die Stadtbahnlinien 66 und 68 sowie auf beiden Seiten ein Fuß- und Radweg. Sie wurde am 11. Dezember 1972 für den Verkehr freigegeben. Von Oktober 2002 bis Januar 2005 wurde sie instandgesetzt.